binova steht für Bildung neu denken und ist eine Abteilung der EWIBO GmbH (Entwicklungs-und Betriebsgesellschaft der Stadt Bocholt mbH).

    binova möchte

    • lebendiges und komplexes Wissen, das mit Phantasie und Kreativität gekoppelt ist, vermitteln;
    • Problemlösungen bereitstellen, die nicht auf Eingefahrenem und Bekanntem basieren;
    • die Fähigkeit zur Selbstanalyse, zum Selbstkonzept und zum selbständigen Umsetzen desselben stärken.

    In dem Bewusstsein, dass lebenslanges Lernen unabdingbar ist, um in einer von immer neuen Modernisierungsprozessen begleiteten Zeit erfolgreich sein zu können, trägt binova dazu bei, Lernprozesse zu initiieren, die zum Erwerb von Analyse-, Bewertungs- und Handlungskompetenz notwendig sind. Dank eines ausgesuchten Weiterbildungsangebotes hilft binova, neues Wissen zu erwerben und individuelle Bildungsfahrpläne umsetzen zu können.

    Unser Ziel 

    Neues Wissen und dessen intelligente Nutzung sind der Schlüssel für die Lösungen der Herausforderungen unserer Zeit. Und so ist die stetige Weiterentwicklung einer zukunftsfähigen Bildungspolitik für binova nicht nur Ziel, sondern auch ein Muss. Dabei fördert binova selbstbestimmtes und autonomes Handeln und gestaltet die kreativen Potenziale eines jeden Einzelnen aus.
    Ein weiterer Schwerpunkt der Arbeit von binova liegt auch in der Förderung des transnationalen Austausches und der transnationalen Mobilität. Mit innovativen Projekten fördert binova sowohl die Erweiterung der beruflichen Kenntnisse von Beschäftigen in KMU (kleinen und mittleren Unternehmen) als auch von jungen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern durch den Erwerb von Berufserfahrungen im Ausland.

    Unser Weg 

    Ihre bedarfsgerechten und passgenauen Weiterbildungsangebote entwickelt binova unter Beobachtung des Arbeitsmarktes und in Abstimmung mit einem sich aus zahlreichen Kommunen, Unternehmen, Institutionen, Wohlfahrtseinrichtungen etc. zusammensetzenden Netzwerk.
    binova wendet sich mit ihrem Angebot nicht nur an Arbeitnehmer, sondern auch an Arbeitgeber. Das Angebot umfasst sowohl berufsbezogene als auch wissenschaftliche Weiterbildung für unterschiedliche Zielgruppen: So z.B.

    • eintägige Seminare
    • mehrtägige Qualifizierungsprogramme
    • Fachkonferenzen zu spezifischen Themen.

    Bei den Inhalten der Seminare legt binova Wert darauf, dass diese speziell auf die Fragestellungen von Unternehmen, Kommunen und Arbeitnehmern zugeschnitten sind. Unsere Angebote helfen, zum einen Beschäftigungschancen zu verbessern und zum anderen Beschäftigung und Wettbewerbsfähigkeit zu sichern.

    Für nähere Informationen, Fragen und Anregungen stehen wir Ihnen gerne persönlich zur Verfügung.

    Sie haben verschiedene Möglichkeiten, mit uns in Kontakt zu treten. Entweder unter Telefonnummer +49 2871/21765-214 oder aber über E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Darüber hinaus können Sie auch unser Kontaktformular benutzen.